Fahrservice und Ausflüge
Massgeschneiderter Service

Unsere Angebote und Preise


In Zusammenarbeit mit unseren Partnern und je nach Verfügbarkeit können wir einen Hin- und Rücktransfer von und zu den Flughäfen und Bahnhöfen von

Avignon / TGV-Bahnhof Avignon, Zentrum: 30 € oder Flughafen: 50 € organisieren

Avignon / Pont du Gard, Orange, L'Isles sur la Sorgue: 100€

Avignon / Lubéron, Les Alpilles, Arles, Nîmes: 150€< br>
Avignon / Aix en Provence, Cassis, Montpellier, Marseille, Stes Maries de la Mer, Chauvet-Höhlen: 200 €

Avignon / Lyon, St. Tropez, Nizza, Monaco, Cannes, carcassonne: 500 €

Avignon / Barcelona (Spanien), Genua (Italien), Genf (Schweiz): 1000 €

Avignon / Paris und Region Paris: 1500 €

Wir reagieren auf alle anderen Transferanfragen in der Provence Alpes Côte d'Azur, auf dem Staatsgebiet und in den Nachbarländern Italien, Schweiz, Luxemburg, Belgien, Deutschland, Spanien).

Unsere Zeit Die Annäherung an Der Treffpunkt ist grundsätzlich frei

Jede angefangene Stunde wird bei Verfügbarkeit mit Wartefrist fällig (+100€/angefangene Stunde)

Bei Verspätung fallen tagsüber 20€ Zuschlag oder abends 40€ pro 15 Minutenslots

Preise gelten zwischen 8 und 20 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten 20 % extra.

Der angegebene Preis gilt für das Fahrzeug mit 1-4 Personen plus Gepäck.

Wir empfehlen Ihnen, uns alle wichtigen Informationen zu Gewicht, Abmessungen, Anzahl des Gepäcks (maximal zwei Koffer und 2 Taschen – Kofferraum eines TESLA Model Y SUV) sowie Ort und Zeit der Ankunft. Wir lehnen jede Haftung im Falle einer Nichteinhaltung der Anzahl und Größe des Gepäcks ab.

Am Ende der Seite finden Sie unsere Ausflugsangebote.

Entdecken Sie die Provence

Patrick bietet Ihnen an, die Provence zu Ihrem eigenen Rhythmus und nach Ihren Wünschen in einem luxuriösen SUV TESLA Y. Unten finden Sie Vorschläge für Standardpakete, aber auch maßgeschneiderte Ausflüge sind möglich.

VIP-Transfers

In Zusammenarbeit mit unseren Partnern und je nach Verfügbarkeit können wir einen Transfer von und zu den Flughäfen, Bahnhöfen, Häfen und dem Stadtzentrum von Avignon, St. Tropez, Monaco, Arles, den Alpilles, Nîmes, dem Luberon, Montpellier, Marseille, Aix en Provence, Cassis, Lyon, Nizza, Paris, ...

 Wir beantworten alle anderen Anfragen zur Überstellung im Inland und in den angrenzenden Ländern. Kontaktieren Sie uns für jede Anfrage für einen Transfer- oder Chauffeurservice. 

VTC-Fahrerservice für Ihre Hochzeit


Stellen Sie Ihnen einen versicherten TESLA Y SUV zur Verfügung, dessen Fahrer über eine VTC-Genehmigung verfügt. Die Dekoration des Fahrzeugs erfolgt auf Ihre Kosten. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Auf der Lavendelstraße Traum von Lavendel

Lavendel wurde zur Zeit der Römer angebaut, um Bäder und Wäsche zu parfümieren. Im Mittelalter tauchte er wegen seiner olfaktorischen und medizinischen Eigenschaften in der Provence auf. Im 19. Jahrhundert entwickelte sich der Anbau dieser Blume. Die Parfümerien in Grasse griffen damals auf das ätherische Öl des feinen Lavendels zurück, um ihre Elixiere herzustellen. 

Die Lavendelstraßen im Lubéron sind ein Genuss für Liebhaber von Farben und Geschmäckern. Hochgelegene Dörfer, mittelalterliche Schlösser, Abteien, Klöster, Weinberge, Ocker aus dem Roussillon und atemberaubende Landschaften bestimmen den Rhythmus der Besichtigung. Auf der Lavendelseite gibt es zahlreiche Felder, Destillerien und Museen, die die Geheimnisse der ätherischen Öle und die Tugenden des Lavendels verraten. Die Standorte sind zahlreich zwischen Sault, Bonnieux, Gordes, Roussillon, Oppède, Plateau de Claparède..... Die beste Zeit beginnt Ende Juni und geht bis zum 15. August, dem Fest der Weinlese in Sault.

Dauer 8 Std., inkl. 250 km, 550€, 1 bis 4 Personen.

Inklusive Reiserücktrittsversicherung für alle Buchungen, die über die offizielle & sichere Website getätigt werden.

Allgemeine Geschäftsbedingungen: Nicht rückerstattbarer Tarif. Vollständige Bezahlung bei der Buchung. Ausgenommen: Mahlzeiten, Parkgebühren, Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten und andere Kosten für Aktivitäten. Extra: +100€ pro angefangene zusätzliche Stunde / +150€ für das Reiseziel Valensole

Das Wesentliche der Provence Maßgeschneiderte Ausflüge

Entdecken Sie die unvollständige Liste unserer Ausflüge "Les Incontournables en Provence" für einen halben oder ganzen Tag mit folgendem Programm: Luberon mit Gordes, Roussillon, Abtei von Senanque; Alpilles mit Les Baux de Provence, St Rémy de Provence, Pays de la Sorgue mit Fontaine de Vaucluse, l'Isle sur la Sorgue; Camargue mit ihrer Fauna und Flora, ein Paradies für Vogelbeobachter. Arles, die Römerin und produktiver Ort, an dem Van Gogh über 300 Werke malte; das berühmte römische Aquädukt Pont du Gard und das Herzogtum Uzès; Nîmes, die Römerin und Hauptstadt des Stierkampfs.

Halber Tag 5 Std., inkl. 150 km, 250 €, 1 bis 4 Personen oder 8 Std., inkl. 250 km, 450 €, 1 bis 4 Personen. 

Inklusive Reiserücktrittsversicherung für alle Buchungen über die offizielle & sichere Website.

Allgemeine Geschäftsbedingungen: Nicht rückerstattbarer Tarif. Vollständige Bezahlung bei der Buchung. Ausgenommen: Mahlzeiten, Parkgebühren, Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten und andere Kosten für Aktivitäten. Extra: +100€ für jede weitere angefangene Stunde. 

Parfum, Kunst & Französische Riviera Magische französische Riviera

Frühe Abfahrt um 7 Uhr für einen wunderschönen und langen 16-stündigen Ausflug, der Sie zunächst nach Grasse, der Hauptstadt der Düfte, mit Führungen durch das unumgängliche Internationale Parfümmuseum (1,5 Stunden) sowie durch die berühmte Parfümerie Fragonard (1 Stunde) führt. Anschließend Mittagessen und Zeit zur freien Verfügung (1,5 Std.) in den Straßen von Saint Paul de Vence: "Das Juwel der Provence", ein mittelalterliches Dorf, Zufluchtsort für Künstler und Berühmtheiten, die es berühmt gemacht haben. Danach eine Stunde Freizeit in Eze, einem der schönsten Dörfer an der Côte d'Azur, mit seinem botanischen Garten, der ein magisches Panorama auf die Mittelmeerküste bietet. Danach Monaco (1,5 Stunden), um das berühmte Fürstentum mit seinem historischen Kasino, seinem Schloss, seinen Luxusgeschäften und seinen Gärten zu besichtigen. Danach geht es weiter nach Nizza, wo Sie 1,5 Stunden Zeit haben, um die Promenade des Anglais und die Altstadt zu erkunden und dort zu Abend zu essen. Rückkehr nach Avignon um 23 Uhr.

Dauer des Ausflugs 16 Stunden, 600 km inklusive, Pauschalpreis 800 € für 1 bis 4 Personen.

Bei Buchung über die offizielle Website ist eine Reiserücktrittsversicherung inbegriffen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen: Der Preis ist nicht erstattungsfähig. Vollständige Bezahlung bei der Buchung. Ausgeschlossen sind: Mahlzeiten, Parkgebühren, Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten und andere Kosten für Aktivitäten. Extra: +100€ für jede weitere angefangene Stunde 

Das erste Meisterwerk der Menschheit Chauvet-Höhle, Kunst und Vorgeschichte

Von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, 

Datiert aus der Paolithischen Epoche mit über 36.000 Jahren.

Über tausend Zeichnungen mit einzigartigen Darstellungen, es ist das erste Meisterwerk der Menschheit.

+ Fotostopps, um die Schluchten der Ardèche und die Lavendelfelder zu bewundern (Ende Juni - Anfang August).

Pauschalangebot 8 Std., inkl. 200 km, 550€, 1 bis 4 Pers.

Eintritt nicht inbegriffen, Dauer der Höhlenbesichtigung ca. 1 Stunde + freie Zeit, die Sie nach Lust und Laune auf die Sehenswürdigkeiten verteilen können.

Reiserücktrittsversicherung inbegriffen für alle Buchungen, die über unsere offizielle & sichere Website getätigt werden.

Allgemeine Geschäftsbedingungen: Nicht rückerstattbarer Tarif. Vollständige Bezahlung bei der Buchung. Ausgenommen: Mahlzeiten, Parkgebühren, Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten und andere Kosten für Aktivitäten. Extra: +100€ für jede weitere angefangene Stunde. 

Verkostung von Crus in Tavel und Châteauneuf du Pape Du trinkst, ich fahre

3 bis 4 Weinproben, je nach Verfügbarkeit, in den schönsten Weingütern von Châteauneuf du Pape (La Nerthe, Les Fines Roches, La Gardine, Nalys, Bouachon...) und Tavel (Château d'Aqueria mit Führung durch das Weingut und die Weinberge. Dieser außergewöhnliche Rosé-Cru wird auf den schönsten Gourmet-Tafeln serviert; das unumgängliche Maison Brotte und sein Weinmuseum (+9€ pro Person); besuchen Sie die ehemalige Sommerresidenz der Päpste und lernen Sie die dreizehn Rebsorten der Appellation Châteauneuf du Pape kennen; Fotostopps in den Weinbergen mit atemberaubendem Blick auf die hügelige Landschaft und Entdeckung jahrhundertealter Weinstöcke. 

Extras: Nur mit bestätigter Reservierung und einem Aufpreis von 35 €/Person: Workshops (Wein & Schokolade, Wein & Aromen, Wein & Käse, Wein & Assemblage); 18 €/Person für die Führung durch die historischen Weinkeller aus dem 16. Jahrhundert; 80 €/Person für das Erlebnis "Passion". Reisen Sie in das Herz von fünf Jahrhunderten Eleganz bei einer privaten Besichtigung, gefolgt von einer vergleichenden Weinprobe bei Kerzenschein von 8 Weinen aus Châteauneuf-du-Pape im geheimen Keller, die vom Sommelier moderiert und kommentiert wird.

1/2 Tag 250€, 5h oder Tag 500€, 8h für 1 bis 4 Personen. 

Inklusive Stornierungsversicherung für alle Buchungen, die über unsere offizielle & sichere Website getätigt werden.

Allgemeine Geschäftsbedingungen: Nicht rückerstattbarer Tarif. Vollständige Bezahlung bei der Buchung. Ausgenommen: Mahlzeiten, Parkgebühren, Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten und andere Kosten für Aktivitäten. Extra: +100€ für jede weitere angefangene Stunde. 

Ein exklusives und authentisches Erlebnis Eintauchen bei einem Winzer

Idealer Besuch und Verkostungsworkshop in der Domaine Saint-Pierre d’Escarvaillac

Zehn Kilometer von den Stadtmauern von Avignon entfernt, gut versteckt in einer Ecke an der Grenze zum tiefen Randgebiet, blickt die Domaine Saint-Pierre d'Escarvaillac, die 2018 auf Bio umgestellt wurde, auf eine 700-jährige Geschichte zurück.

In Begleitung eines Teammitglieds und mit einer guten Portion Humor und Poesie wird Ihnen dieser eindringliche Besuch der Polykultur-/Öko-Weidegrundstücke und Gebäude aus dem 14. bis 18. Jahrhundert dabei helfen, die Geheimnisse des Schaffens zu entdecken Ein charaktervoller Bio-Wein in Steinfässern aus dem ausgehenden Mittelalter, am Schnittpunkt mehrerer überraschend moderner Themen.

Hauptthemen: Weingärten (und andere) in einer Zeit der globalen Erwärmung – Einfluss der Geschichte des Weinguts auf Anbaupraktiken und kulturelle Praktiken – Reise der Traube vom Rebstock bis ins Glas – Praktischer Hintergrund die Schauplätze des Berufes des Bio-Winzers – Einführung in die Verkostung und Workshop zur Herstellung eines Jahrgangs.

Es bleibt nur noch, es zwischen 12:30 und 13:30 Uhr mit einem guten kleinen Lunchpaket aus Produkten vom Weingut oder von benachbarten Produzenten zu genießen

Besichtigung auf Französisch, Englisch, Deutsch, Spanisch und Italienisch möglich.

350€, 9:30 bis 13:30 Uhr, 4 Stunden, 50km inklusive, von 1 bis 2 Personen, 75€ pro weitere Person

Eine Reiserücktrittsversicherung ist für alle auf unserer offiziellen Website vorgenommenen Reservierungen inbegriffen. sicher

Allgemeine Bedingungen: Nicht erstattungsfähiger Preis. Vollständige Zahlung bei der Buchung.

Extra: +100 € pro zusätzlich begonnener Stunde

PARFÜME, KUNST, ARCHITEKTUR & WEIN PARFÜME, KUNST, ARCHITEKTUR & WEIN

600 € ganzer Tag, 10 Stunden, 250 km inklusive für 1 bis 4 Personen

Château La Coste (in der Nähe von Aix en Provence) legt großen Wert auf den Boden und die natürliche Umwelt, indem es sich für einen biologischen Weinherstellungsprozess entscheidet, die Prinzipien der Biodynamik anwendet und der Qualität Priorität einräumt. Dieses Weingut ist ein Weinberg, in dem Wein, Kunst und Architektur in Harmonie leben, wie das vom französischen Architekten Jean Nouvel entworfene Weingut beweist. Auf einer Fläche von 200 Hektar ist es reich an Geschichte und Weinbautradition, die bis in die Römerzeit zurückreicht, in einer bemerkenswerten Umgebung, in der Weinreben, Zypressen, Schirmkiefern, Olivenbäume und Eichen nebeneinander existieren. Freizeit, Dauer 2 Stunden, auf dem Kunst- und Architekturpfad, der mehr als 40 Werke zeitgenössischer Kunst präsentiert. Zuschlag von 15 €/Person für den Zugang oder 25 €/Person für eine Führung mit Reservierung um 10.00 Uhr oder 14.30 Uhr. Und kostenlose Weinprobe: Dauer 0,5 Stunden. Manosque zum Mittagessen, dann die L'OCCITANE-Fabrik, die Pflegeprodukte auf Basis ätherischer Öle und natürlicher Parfüme nach den Prinzipien der Phytotherapie und Aromatherapie entwickelt. Freier Zugang zum mediterranen Garten: Erwecken Sie inmitten wilder und kultivierter Arten Ihre Sinne und lassen Sie sich von den Schätzen der Erde entführen. Führung durch die Fabrik (kostenlos für 2 Personen) um 15:00 Uhr, nur mit Reservierung: Entdecken Sie den Herstellungsprozess – Produktionswerkstatt, Produktverpackung, entdecken Sie, was ihre Produkte effektiv macht; Lourmarin – Freizeit 1 Stunde. Genießen Sie die Ruhe des Dorfes, genießen Sie den Charme seiner Straßen, seiner Geschäfte, seiner Terrassen, seines Schlosses...

PARFÜME, LAVENDEL & SONNENBLUME PARFÜME, LAVENDEL & SONNENBLUME

600 € ganzer Tag, 10 Stunden, inkl. 270 km. für 1 bis 4 Personen

Lourmarin: Genießen Sie das Dorf in völliger Ruhe, genießen Sie den Charme seiner Straßen, seiner Geschäfte, seiner Terrassen, seines Schlosses ... und seines provenzalischen Marktes am Freitagmorgen. Freizeit 1 Stunde (oder 2 Stunden am Markttag)

Valensole liegt inmitten einer herrlichen Hochebene aus Lavendel und Sonnenblumen und macht seinem Namen alle Ehre: Valensole kommt aus dem Lateinischen „vallis“ und „solis“, was „Tal der Sonne“ bedeutet. Valensole hat seinen typischen Charakter und seine charmanten Dörfer bewahrt der Haute Provence. Es ist ein Vergnügen, durch die Gassen der Altstadt zu schlendern. Es ist auch ein Kurort, der für seine reine Luft geschätzt wird. Freizeit 2,5 Stunden

L'OCCITANE entwickelt Pflegeprodukte auf Basis ätherischer Öle und natürlicher Parfüme nach den Prinzipien der Phytotherapie und Aromatherapie. Freier Zugang zum mediterranen Garten: Erwecken Sie inmitten wilder und kultivierter Arten Ihre Sinne und lassen Sie sich von den Schätzen der Erde entführen. Führung durch die Fabrik (kostenlos für 2 Personen) um 15:00 Uhr, nur mit Reservierung: Entdecken Sie den Herstellungsprozess – Produktionswerkstatt, Produktverpackung, entdecken Sie, was ihre Produkte effektiv macht. Dauer 2 Stunden

Culture & heritage Magic Marseille

Created in VII° B.C. by the Greek civilization, Marseille, European capital of culture, offers a rich and diverse heritage. Visit Notre-Dame de la Garde, with one of the most beautiful panoramic views in France; the Old Port and its fish market; lunch at Michel's for his famous boullabaisse; or the Grand Halles du Vieux Port, followed by a two-hour walking tour to discover the 2,600-year-old Panier district, a hotbed of street art, where you'll meet designers and craftsmen. A few surprises await you. La vieille Charité, La Major cathedral and the MUCEM round off this long day. 

Was sagen
unsere Kunden